collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Februar 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 [28] 29

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Federbeinlager - sprengring ?!  (Gelesen 2069 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

webs

  • Gast
Federbeinlager - sprengring ?!
« am: 14. April 2010, 18:58:46 »
Abend,

Weiß zufällig jemand wie dieser Ring, der zwischen Manschette und Federbeinlager zum vorschein kommt rausgeht ?

Dachte da ist ein normaler Sprengring drinn den ich mit der Zange rausholen kann, aber da ist ja nur eine einbuchtung und ein dünner Metalring drinn ohne Ansatz für ne Zange...

Wäre dankbar für Auskunft da ich grad am fluchen bin :)

mfg

« Letzte Änderung: 14. April 2010, 19:06:00 von webs »



Offline deichhopser

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 92
Re:Federbeinlager - sprengring ?!
« Antwort #1 am: 14. April 2010, 21:01:05 »
Hallo,

ich habs mit zwei kleinen Schraubendrehern viel fummeln und fluchen.
Ich hoffe das hilft die sind echt doof.
Grüsse von der Küste

webs

  • Gast
Re:Federbeinlager - sprengring ?!
« Antwort #2 am: 14. April 2010, 21:57:31 »
Danke dir, habs nach ewiger fummelei auch noch irgendwie geschafft ..

glaub mama yamaha dachte das lager hält ewig  ...

mfg

 

* Top 5 des Monats

pitts333 pitts333
70 Beiträge
Onkeldittmeyer
52 Beiträge
gnortz gnortz
45 Beiträge
Christof Christof
45 Beiträge
tam91
43 Beiträge