collapse collapse

* Ereignis-Kalender

April 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
[5] 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Sitzhöhe  (Gelesen 4594 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online rallye tenere

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 570
  • I know, it´s only YAMAHA TÉNÉRÉ, but I like it
    • Ingo`s Rallye TÉNÉRÉ Site
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #30 am: 22. November 2019, 14:06:58 »
Wenn sie komplett fertig ist, also so, wie ich mir das so vorstelle, werde ich den Umbau auf der Website zeigen und hier ein Paar Fotos posten, wenn ich das hin bekomme.

Gruß Ingo
www.rallye-tenere.com

Nein, ich bin kein Motorradfahrer- Ich bin TÉNÉRist, das ist etwas völlig Anderes !!

Meine TÉNÉRÉ´s:
XT 600 Z 1984 - 34 L Classic Look
XT 600 Z 1986 - 1 VJ - Sonauto Rallye Replica
XT 660 Z 2008 - DM 02 - BYRD Rallye
XTZ 690 E TÉNÉRÉ - T7 - DM 07 - BYRD Rallye

Offline Rotax

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 8
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #31 am: 22. November 2019, 14:50:58 »
Danke, es hätte mich interessiert, ob man den Unterschied optisch sofort wahrnimmt.

Online rallye tenere

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 570
  • I know, it´s only YAMAHA TÉNÉRÉ, but I like it
    • Ingo`s Rallye TÉNÉRÉ Site
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #32 am: 22. November 2019, 16:11:00 »
Ja, sieht man deutlich, finde ich.
Gruß Ingo
www.rallye-tenere.com

Nein, ich bin kein Motorradfahrer- Ich bin TÉNÉRist, das ist etwas völlig Anderes !!

Meine TÉNÉRÉ´s:
XT 600 Z 1984 - 34 L Classic Look
XT 600 Z 1986 - 1 VJ - Sonauto Rallye Replica
XT 660 Z 2008 - DM 02 - BYRD Rallye
XTZ 690 E TÉNÉRÉ - T7 - DM 07 - BYRD Rallye

Offline Tomgar3

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 65
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #33 am: 24. November 2019, 07:23:10 »
Ja klar, gleich mit dem Moped, die Rallye Sitzbank geordert. Die Serienstulle, geht ja nun gar nicht.

Noch dazu habe ich kürzere Umlenkhebel montiert.
Fährt sich super, noch ein ganz bisschen handlicher.

Der Seitenständer und sogar der Hauptständer passen von der Länge her noch.
Das bringt am Heck 3,5 cm, also nicht Die Welt, aber deutlich spürbar.

Wie gesagt, für mich ist sie jetzt von der Sitzposition her perfekt.

Gruß Ingo
www.rallye-tenere.com

Moinsen;
es erfreuet mich, endlich einer der Wenigen die "hoch" wollen :)
~/>95cm Sitzhöhe peile ich auch an.
Sitzbank Rally, ZF mit Höherlegung(Umlenkhebel hatte ich noch gar nicht aufem Radar), Gabelrohere durchstecken bis Klemmkante. Sollte in der Geometrie nix ausmachen, wobei ich finde (nach Probefahrt) dass ein bisserl mehr Agilität eh gut wäre, also Hintern ruhig bisserl höher.
However, ich glaube dass ich ahne, wir sehen uns in diesem Jahr noch persönlich :)
Zumindest bin ich Dir wohl angekündigt ;)

Winker
Tom

Offline Rotax

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 8
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #34 am: 24. November 2019, 16:02:22 »
Mal eine Frage bzgl. Gabel durchstecken für eine Höherlegung.
Können aus technischer Sicht die Gabelrohre auch teilweise unterhalb der oberen Gabelklemmung gesteckt werden?
Also wie weit müssen/sollten die Gabelrohre in der oberen Klemmung sitzen, gerechnet an Oberkante Klemmung.

Offline Tomgar3

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 65
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #35 am: 24. November 2019, 16:15:08 »
Mal eine Frage bzgl. Gabel durchstecken für eine Höherlegung.
Können aus technischer Sicht die Gabelrohre auch teilweise unterhalb der oberen Gabelklemmung gesteckt werden?
Also wie weit müssen/sollten die Gabelrohre in der oberen Klemmung sitzen, gerechnet an Oberkante Klemmung.

Die oberen dienen nur der Führung, "klemmen" tun die nicht wirklich noch irgendwas.
Ich stecke seit Jahren bis ca. halbe Höhenstärke des Auges durch und klemme dann mit vorgeschriebenem Drehmoment.

Wichtig ist, wenn du die Geometrie so veränderst, passe die jeweilig andere Seite ebenfalls an.

Sonst wirds bisserl doof zu fahren.

Und, bisserl Auge darauf wie die zu steckende Gabel aufbaut.
Bei einigen kann der Stopfen minimalst mehr aufbauen wie der Holm/das Rohr,.... da würde ich dann nix stecken.

;)

Offline Rotax

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 8
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #36 am: 24. November 2019, 16:40:26 »
Das heißt bei Verwendung der anderen Umlenkhebel und einer Erhöhung dadurch um rund 20-25mm am Heck, könnte man durchaus die Gabel um 20-25mm unterhalb der oberen Klemmungskante durchstecken?

Offline Tom Paris

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 610
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #37 am: 24. November 2019, 18:11:08 »
Ihr wollt nicht ernsthaft die Gabel tiefer durchstecken als bündig, oder? Dadurch verringert sich die Kräftefläche auf dem Holm und somit erhöhen sich punktuell die Kräfte. Nicht nur das das rechtlich verboten ist, auch technisch ist das unabsehbar gefährlich. Das Argument das man das schon länger macht lass ich da nicht gelten. Hat seinen Grund warum obere Gabel rücken recht dick konstruiert sind.

Online rallye tenere

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 570
  • I know, it´s only YAMAHA TÉNÉRÉ, but I like it
    • Ingo`s Rallye TÉNÉRÉ Site
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #38 am: 24. November 2019, 22:17:50 »
Hi
So hier nun mal zwei Bilder von einer T7 mit 95 cm Sitzhöhe.
Ich finde schon, das man das sieht.

Mehr auf www.rallye-tenere.com

Gruß Ingo
www.rallye-tenere.com

Nein, ich bin kein Motorradfahrer- Ich bin TÉNÉRist, das ist etwas völlig Anderes !!

Meine TÉNÉRÉ´s:
XT 600 Z 1984 - 34 L Classic Look
XT 600 Z 1986 - 1 VJ - Sonauto Rallye Replica
XT 660 Z 2008 - DM 02 - BYRD Rallye
XTZ 690 E TÉNÉRÉ - T7 - DM 07 - BYRD Rallye

Online rallye tenere

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 570
  • I know, it´s only YAMAHA TÉNÉRÉ, but I like it
    • Ingo`s Rallye TÉNÉRÉ Site
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #39 am: 24. November 2019, 22:19:44 »
Nochmal Zwei

Gruß Ingo
www.rallye-tenere.com

Nein, ich bin kein Motorradfahrer- Ich bin TÉNÉRist, das ist etwas völlig Anderes !!

Meine TÉNÉRÉ´s:
XT 600 Z 1984 - 34 L Classic Look
XT 600 Z 1986 - 1 VJ - Sonauto Rallye Replica
XT 660 Z 2008 - DM 02 - BYRD Rallye
XTZ 690 E TÉNÉRÉ - T7 - DM 07 - BYRD Rallye

Offline Wüstenfuchs

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 52
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #40 am: 26. November 2019, 19:06:09 »
Sehr schöne Tenere! Respekt.
Was für einen Kennzeichnenhalter und welche LED Blinkerhast du verbaut?

Gruß Axel

Online rallye tenere

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 570
  • I know, it´s only YAMAHA TÉNÉRÉ, but I like it
    • Ingo`s Rallye TÉNÉRÉ Site
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #41 am: 26. November 2019, 19:44:07 »
Hi Axel
Der Kennzeichenträger ist von T7 Rallye, wurde aber etwas überarbeitet, denn der Winkel des Kennzeichens war wesentlich zu flach. Auch jetzt noch, ist das grenzwertig, aber sollte so schon gehen.

Natürlich habe ich, im Bereich Leuchtmittel und Blinker, da ich ja bei POLO an der Quelle sitze, viele Optionen zur Auswahl gehabt.

Unter dem Rücklicht habe ich eine flexibele LED Kennzeichenbeleuchtung von Shinyo unter geklebt.

Vorne habe ich, auch von Shinyo weisse Blinker gewählt, sie blinken auf drei Seiten und man kann so, auch als minderbemittelter Autofahrer deutlich sehen, wohin ich fahren will. Noch dazu ist er sehr schick und nicht zu groß.

Hinten habe ich schwarz getönte Shinyo Blinker verbaut mit weißen Blenden.
Beide Blinkersorten habe ich bereits an meiner XT 660 Z TÉNÉRÉ montiert. Zuerst wollte ich nicht nochmal das Gleiche verbauen, aberbeide Varianten gefallen mir nach, wie vor am Besten.
Noch dazu sind sie sehr robust.

Gruß Ingo
www.rallye-tenere.com
www.rallye-tenere.com

Nein, ich bin kein Motorradfahrer- Ich bin TÉNÉRist, das ist etwas völlig Anderes !!

Meine TÉNÉRÉ´s:
XT 600 Z 1984 - 34 L Classic Look
XT 600 Z 1986 - 1 VJ - Sonauto Rallye Replica
XT 660 Z 2008 - DM 02 - BYRD Rallye
XTZ 690 E TÉNÉRÉ - T7 - DM 07 - BYRD Rallye

Offline Wüstenfuchs

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 52
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #42 am: 26. November 2019, 20:08:02 »
Hallo Ingo,
dann werde ich mal fix was bestellen und es unter den Weihnachtsbaum legen. Damit zwischen Weihnachten und Neujahr keine Langeweile aufkommt.
Vielen Dank für die Infos

Wird bei den Blinkern noch was benötigt (wegen LED) oder ist das Plug and Play ?
Axel

Offline stereo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 12
    • a
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #43 am: 26. November 2019, 20:28:27 »


Hi Axel
Der Kennzeichenträger ist von T7 Rallye, wurde aber etwas überarbeitet, denn der Winkel des Kennzeichens war wesentlich zu flach. Auch jetzt noch, ist das grenzwertig, aber sollte so schon gehen.

Hi Ingo,
darf ich fragen, wie du den Kennzeichenhalter von T7 Rallye bzgl. Winkel angepasst hast?

Einfach mit Gewalt nach unten gedrückt/gebogen?

Dank&Gruß
Stereo

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk


Online rallye tenere

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 570
  • I know, it´s only YAMAHA TÉNÉRÉ, but I like it
    • Ingo`s Rallye TÉNÉRÉ Site
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #44 am: 26. November 2019, 21:23:07 »
Nachgebogen vor der Montage und dem entsprechend die Löcher zum verschrauben an das Knotenblech angepasst.
Die originale Version ist nicht strassenzulassungs fähig.

Gruß Ingo
www.rallye-tenere.com
www.rallye-tenere.com

Nein, ich bin kein Motorradfahrer- Ich bin TÉNÉRist, das ist etwas völlig Anderes !!

Meine TÉNÉRÉ´s:
XT 600 Z 1984 - 34 L Classic Look
XT 600 Z 1986 - 1 VJ - Sonauto Rallye Replica
XT 660 Z 2008 - DM 02 - BYRD Rallye
XTZ 690 E TÉNÉRÉ - T7 - DM 07 - BYRD Rallye

 

* Top 5 des Monats

tam91
49 Beiträge
gnortz gnortz
45 Beiträge
Hejoko Hejoko
43 Beiträge
Onkeldittmeyer
42 Beiträge
Claus Claus
41 Beiträge