collapse collapse

* Ereignis-Kalender

April 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 [4]
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Sitzhöhe  (Gelesen 4589 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline system73

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 25
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #45 am: 26. November 2019, 21:48:53 »
Hallo Ingo,
ich habe mir heute auch das kurze Heck von T7Rallye angebaut. Was hältst du von der Stabilität, da es ja „nur“ aus Aluminium ist. Stahl wäre mir ehrlich gesagt lieber gewesen. Ich hoffe, es hält auf Dauer. Ansonsten sieht es schon wirklich gut aus.

Offline rallye tenere

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 570
  • I know, it´s only YAMAHA TÉNÉRÉ, but I like it
    • Ingo`s Rallye TÉNÉRÉ Site
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #46 am: 26. November 2019, 23:08:48 »
Das hält, die Belastung liegt ja eher an dem Serien übernommenen Knotenblech.
Die Belstung ist deshalb an dem Alu Trägerteil sehr gering.
Ich habe auch schon richtig daran gezogen im eingebauten Zustand, um es zu testen.
Alles super.

Gruß Ingo
www.rallye-tenere,com
www.rallye-tenere.com

Nein, ich bin kein Motorradfahrer- Ich bin TÉNÉRist, das ist etwas völlig Anderes !!

Meine TÉNÉRÉ´s:
XT 600 Z 1984 - 34 L Classic Look
XT 600 Z 1986 - 1 VJ - Sonauto Rallye Replica
XT 660 Z 2008 - DM 02 - BYRD Rallye
XTZ 690 E TÉNÉRÉ - T7 - DM 07 - BYRD Rallye

Offline Rotax

  • Speichenputzer
  • Beiträge: 8
Antw:Sitzhöhe
« Antwort #47 am: 27. November 2019, 09:30:14 »
Hallo Ingo,
das sieht ja richtig gut aus auf den Bildern  /beer/
Gerade die Heckhöherlegung  kommt klasse rüber, da das Originalheck im Vergleich zur Front optisch etwas einsackt.
Auch die Einbindung der schwarzen Tankhälften in die weiße Fläche ist wirklich gelungen.
Hast Du die Gabel vorne bündig oder etwas nach unten durchgesteckt?

 

* Top 5 des Monats

tam91
53 Beiträge
gnortz gnortz
50 Beiträge
Onkeldittmeyer
46 Beiträge
Claus Claus
44 Beiträge
Hejoko Hejoko
43 Beiträge