collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Oktober 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 [27] 28 29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Mainzelmann gmod Mainzelmann
Moderator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Kettendurchhang Tenere 700  (Gelesen 4578 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hejoko

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 450
Kettendurchhang Tenere 700
« am: 21. August 2019, 14:30:22 »
Hallo, Yamaha gibt als Kettendurchhang 43 - 48 mm an. Gemessen am Ende des Kettenschutzes unter der Schwinge. Um keinen Zollstock etc. mitnehmen zu müssen, habe ich mir aus Kunsstoff ein Schablone gemacht um stets unproblematisch und korrekt die Kettenspannung zu messen oder einzustellen.


Da die Tenere ein Pfadfinder-Moped ist, kommt als Tuning nur ein Kompas dran. Falls man den Polarstern nicht sehen kann.

Offline Hejoko

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 450
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #1 am: 21. August 2019, 14:30:55 »
Und noch ein Bild
Da die Tenere ein Pfadfinder-Moped ist, kommt als Tuning nur ein Kompas dran. Falls man den Polarstern nicht sehen kann.

Online stfreak

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 98
    • Max Urech AG
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #2 am: 21. August 2019, 15:38:03 »
Seht doch super aus 8)

Kannst aber auch einfach die Schraube vom Soziusfussraster nehmen, die ist 45mm lang und mit dem Bordwerkzeug zu entfernen.

Was mit dem Bordwerkzeug hingegen nicht geht: Kette Spannen, da ein 27er Schlüssel fehlt
A bikers work is never done
Die PS-Leistung sagt wie schnell du gegen die Mauer fährst, die Nm sagen wie weit du diese noch schiebst!
Nach oben

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.397
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #3 am: 21. August 2019, 17:37:43 »
Hallo
Vorderradausbauen geht auch nicht, da braucht es einen 19 Inbus. Für die Reise muß man sich was zusammenstellen, und auch einen Stütze bauen mit der man Vorder und Hinterrad im Zusammenspiel mit dem Seitenständer ausbauen kann.
Gruß
Christoph

DR.Big

  • Gast
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #4 am: 20. September 2019, 02:11:58 »
HaHa,nimm die Kette Hinten .am Kettenrad und zieh sie nach hinten.Lässt sie sich 1/3 nach hinten abziehen isses gut.So mach ich das. /tewin/Jens

Offline Hejoko

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 450
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #5 am: 20. September 2019, 11:42:10 »
Jo, hast du noch Zähne auf dem Ritzel?  ;D ;D 1/3 bei ca 2 MTR Kettenlänge das ist schon einiges!
Da die Tenere ein Pfadfinder-Moped ist, kommt als Tuning nur ein Kompas dran. Falls man den Polarstern nicht sehen kann.

Offline Roland

  • Ténéristi
  • ***
  • Beiträge: 226
  • XT 660 Z - die letzte Einzylinder Ténéré
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #6 am: 20. September 2019, 14:53:04 »
Und so kontrolliert man auch keinen Kettendurchhang  :o

Selbst wenn ein komplett neuer Kettensatz montiert ist und sich die Kette praktisch überhaupt nicht vom Kettenrad abziehen lässt kann der Durchhang zu groß oder zu klein eingestellt sein  ;)

DR.Big

  • Gast
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #7 am: 20. September 2019, 20:34:36 »
Hallo,damit ich keine Schellte Krieg,ich mach da keine Erbsenzählerei bei meiner, lieber etwas lockerer ,als zu stramm,sonst gehts  auf die Antriebslager. und sie soll mir nicht in die Wade, ballern.Zähne hab ich auch noch dran am Kettenrad,da erst vor 500Km gemacht.Bei meiner DR Big 37500 km ist 38-45mm die Angabe wenn mann drauf sitzt.Mit geübten Blick passt das schon.   Bzg.Abziehen vom Kettenrad hab ich zur Zeit Max 1mm.und das spiel der Kette ist für den Federweg des  Hinterrades wenn es einfedert. Allerdings mal ne Frage: Da ich bisher nur 50PS Motoräder gefahren bin wie verhält sich die Laufleistung der Kette bei mehr PS(73)?, ist sie dann schon bei 20000 Km fertig,abgesehen mal vom Scottoiler betrieb oder Gelände.Nichts für ungut ,ich will keinen Angreifen,,, nur verhindern das mann in der Wüste keinen mit nem Züllemann trifft .In diesem Sinne /tewin/ gruss Jens

Offline stereo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 22
    • a
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #8 am: 15. Januar 2020, 21:02:01 »
Ich habe festgestellt, dass meine T7 von der Werkstatt mit deutlich mehr Kettendurchhang als die im Handbuch stehenden 4,3-4,8 cm ausgeliefert wurde. Bin sie erst auch ne Weile so gefahren.

Nun habe ich den Durchhang laut Handbuch eingestellt und finde, dass die Kette irgendwie doch recht stramm sitzt...

Kann dies jemand hier bestätigen oder gebt ihr mehr Spiel als im Handbuch beschrieben?

Offline diekuh

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 374
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #9 am: 15. Januar 2020, 21:46:43 »
Servus,

Durchhang war von der Auslieferung her auch viel zu locker. Ich habs auf "Werkseinstellung" gestellt und mir passt das so. Die wissen schon was sie tun.

VG
Roland

Offline stereo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 22
    • a
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #10 am: 15. Januar 2020, 22:11:11 »
Besten Dank für die Rückmeldung und die Einschätzung, werde das dann wohl auch mal so lassen...

Dank & Gruß
Stereo

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk


Offline vanduro36

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 24
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #11 am: 15. Januar 2020, 23:40:54 »
Also ich schiebe einfach zwei Finger zwischen Kette und Schwinge. Sind auch etwa 4 cm und auf nen halben mehr oder weniger kommt es wohl nicht an.

Offline tam91

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.397
  • Ténéré 700, XTZ750 Super Ténéré, WR250R, SRX6
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #12 am: 16. Januar 2020, 19:13:10 »
Hallo
Der Durchhang hat sich bei mir wie eigentlich fast immer bei neuen Ketten in den erstn 1000km deutlich vergrößert. Ich hab ihn dann nach Vorschrift eingestellt und seitdem hat sich über 10000km nichts mehr getan. Man kann das mit dem Durchhang recht gut prüfen wenn man Bedenken beia den Angaben hat: Soweit einfedern das die Schwinge mit Ritzelachse , Schwingenachse und Radachse in einer Flucht steht, dann muß die Kette noch ca 1cm Spiel haben, dann ist alles in Ordnung.
Gruß
Christoph

Offline bigg0r

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #13 am: 17. Januar 2020, 07:58:30 »
Mal ne dämliche Frage, da die Tenere mein erstes Motorrad mit Kettenführung montiert ist: Wie ist damit der Durchhang zu messen?

Offline diekuh

  • Senior Ténéristi
  • ****
  • Beiträge: 374
Antw:Kettendurchhang Tenere 700
« Antwort #14 am: 17. Januar 2020, 08:31:26 »
Ganz einfach. Am Ende der Kettenführung (auf Höhe Felge) die Kette nach unten drücken und dann zwischen Kettenmitte und der Kettenführung (NICHT der Schwinge!!) den Abstand messen. Ist in der Bedienungsanleitung auch sehr verständlich geschrieben und bebildert.

Ganz zu lax sollte man mit dem Kettendurchhang auch nicht umgehen. Die Schwinge der 700er ist relativ lang (+ 8 cm gegenüber der 660z). Daher ist die Kette auch sehr lang und wenn da was zu locker ist und zu schwingen beginnt, dann kann man schnell mal der Hinterreifen stehen  /mecker/ Daher ist die im Zubehör erhältliche Kettenführung m.E. eine sinvolle Investition, auch wenn das sehr viel Geld für zwei Plastikteile und ein paar Schrauben ist.

VG
Roland

 

* Top 5 des Monats

Franki Franki
83 Beiträge
lerntux lerntux
60 Beiträge
jim knopf
50 Beiträge
yamralf yamralf
49 Beiträge
Onkeldittmeyer
45 Beiträge
SMF spam blocked by CleanTalk